Hier gibt es aktuelle Informationen, Nachrichten und Termine aus der Weilburger SPD-Welt.

 

19.08.2017 in Topartikel Stadtpolitik

Hurra - die Stadthalle ist wieder da

 
Seit Januar 2017 steht die Stadthalle nach umfangreichen Modernisierungsarbeiten wieder für Feiern zur Verfügung.

Mit städtischer Förderung will die SPD die Nutzung der Halle ankurbeln

Für die Stadthalle in Weilburg beginnt jetzt ein neues Kapitel. Seit Januar 2017 steht die Einrichtung nach umfangreichen Modernisierungsarbeiten wieder für Feiern, Tagungen und Kulturevents zur Verfügung. Es gibt allerdings einen gewaltigen Unterschied zum früheren Betrieb der Halle. Sie befindet sich jetzt in privatem Eigentum und die Stadt ist außen vor. Eine Mitsprache bei der Vermietung oder der Preisgestaltung gibt es nicht mehr.

16.08.2017 in Bundespolitik

Die Bundestagswahl - auf los gehts los

 
Weilburg zeigt sich von seiner besten Seite. Sonnenschein, ein voller Marktplatz, viele Menschen und fröhliche Besucher

Hans-Joachim Schabedoth startet in Weilburg mit einem Infostand

Am 24. September 2017 wird ein neuer Bundestag gewählt. Noch ist alles in Ferienstimmung, doch das wird sich schnell ändern, denn die Parteien sind landauf und landab unterwegs, mobilisieren, werben und sprechen die Wählerinnen und Wähler an. In Weilburg startete der Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Schabedoth von der SPD bei herrlichem Sonnenschein und nutzte dabei die Atmosphäre des „Kulinarischen Marktes“ für einen Infostand und zu einem Spaziergang durch die Altstadt, mit vielen Gesprächen und Kontakten.

03.08.2017 in Stadtpolitik

Ein vergessener Beschluss

 
Höhlersbach. Eine Straße in Gaudernbach sollte bereits im Jahre 2000 vom Schwerlastverkehr befreit werden.

Die Aufmerksamkeit der Bevölkerung ist oft ein guter Muntermacher für die Stadtpolitik. Dies zeigt ein jetzt vorliegendes Beispiel aus Gaudernbach, wo Anlieger der Straße Höhlersbach die Umsetzung eines Stadtverordnetenbeschlusses aus dem Jahre 2000 fordern. Hintergrund ist ein Bebauungsplan für ein Gewerbegebiet, der Entwicklungsmöglichkeiten für ein örtliches Bauunternehmen geschaffen hat.

MdL Tobias Eckert

MdB Hans-Joachim Schabedoth