Grillfest mit politischer Prominenz

Veröffentlicht am 10.05.2018 in Stadtteil

Regenschauer am Vormittag und große Nachfrage am Grill – die Besucher freuten sich über das vielfältige Angebot

Mit Tobias Eckert, Jörg Sauer und Helmut Jung

Prominente Gäste, saftige Steaks und lockere Gespräche gab es auch dieses Jahr wieder beim Grillfest der Sozialdemokraten in Drommershausen. Pünktlich um die Mittagszeit hörte es auf zu regnen und bei bewölktem Himmel und angenehmen Temperaturen freuten sich die Besucher über das reichhaltige Angebot, welches in diesem Jahr vom Grillmeister Thorsten Krämer zubereitet wurde. Dazu gab es selbstgemachte Salate, Kaffee, Kuchen und ein buntes Getränkeangebot.

Mit dabei waren auch der heimische Landtagsabgeordnete Tobias Eckert, ein Stammgast in Drommershausen und Jörg Sauer aus Löhnberg, der im Herbst als Landrat für Limburg-Weilburg kandidiert. Gesprächsstoff gab es genug, denn die zwei anstehenden Wahlen machen neugierig und boten eine Menge Diskussionsstoff.

Fotos:

Tobias Eckert (2.von links) ist regelmäßiger Gast beim Grillfest in Drommershausen. Er nutzte die Gelegenheit zum Gespräch mit den Besuchern

Jörg Sauer, hier zusammen mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Helmut Jung, war erstmals in Drommershausen dabei. Er will im Herbst Landrat im Landkreis Limburg-Weilburg werden. In vielen persönlichen Gesprächen möchte er sich den Wählerinnen und Wählern vorstellen

Mehr Fotos - hier -

 

Text und Fotos: Hartmut Bock

 
 

MdL Tobias Eckert