Großer Bahnhof für zwei Christkinder

Veröffentlicht am 24.12.2014 in Ortsvereine
Horst-Guthardt-Wilfried-Abel
Horst Guthardt mit Friedhelm Bender – Der Runkeler Bürgermeister hat Kirschhöfer Wurzeln. (Foto: Hoin-Radkovsky)

An Heiligabend gratulieren die Weilburger Sozialdemokraten zwei „Urgesteinen“: Wilfried Abel aus Kubach und Horst Guthardt aus Kirschhofen…

Horst-Guthardt-Wilfried-Abel

Horst Guthardt mit den Weilburger Sozialdemokraten Jacqueline Würz, Christian Radkovsky und Hartmut Bock. Als Geschenk gab es ein Buch über Reichspräsident Friedrich Ebert, mit dem Horst Guthardts Großvater befreundet war. (Foto: Hoin-Radkovsky)

Horst-Guthardt-Wilfried-AbelZum 85. Geburtstag wurdem dem Kubacher Wilfried Abel viele Glückwünsche überbracht – Jaqueline Würz gratulierte als Ortsvorsteherin und im Namen der Kubacher SPD. (Foto: Hoin-Radkovsky)

Horst-Guthardt-Wilfried-AbelWilfried Abel, der lange Jahre als Weilburger Stadtrat kommunalpolitisch engagiert war, mit dem  SPD-Fraktionsvorsitzenden Christian Radkovsky. (Foto: Hoin-Radkovsky)

 
 

MdL Tobias Eckert