Herzlichen Glückwunsch, K-P!

Veröffentlicht am 11.10.2019 in Kommunalpolitik

Der emeritierte Odersbacher Ortsvorsteher Karl-Peter Wirth – in "seinem" Heimatstadtteil vielfältig im Vereinsleben präsent –  wird am heutigen Freitag 65 Jahre alt.

Als Kreisbedienster – unter anderem für die Fachaufsicht der Kindertagesstätten zuständig – ist er zwar mittlerweile im "Unruhestand", doch engagiert er sich weiter auf seinem Fachgebiet für das Familienbüro der Stadt Weilburg und den Kinderschutzbund.

Kommunalpoltisch setzt Karl-Peter Wirth als Fachmann für Jugend, Familie und Soziales immer wieder wichtige Akzente in der Weilburger Stadtpolitik – weiterhin hat er sich bereits als Ausschussvorsitzender und Chef des SPD-Ortsvereins engagiert.

Lieber Karl-Peter, wir wünschen Dir zum "Halbrunden" alles erdenklich Gute – bleib so, wie Du bist!

Jan Kramer (im Namen des SPD-Ortsvereins Weilburg)

Christian Radkovsky (im Namen des SPD-Ortsbezirks Odersbach)

 
 

MdL Tobias Eckert