Praktika bei Tobias Eckert

Veröffentlicht am 17.05.2017 in Landtag

Politische Luft schnuppern - das gibt es bei einem Praktikum im Büro von Tobias Eckert (Foto: Andreas Müller)

Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Tobias Eckert bietet Schülerinnen und Schülern aus dem Landkreis Limburg-Weilburg regelmäßig Praktika in seinem Abgeordnetenbüro an. Auch im Jahr 2017 sind noch Plätze frei, auf die sich Interessentinnen und Interessenten gerne bewerben können, so der Abgeordnete in einer Pressemitteilung.

Sein Büro biete aus Überzeugung Praktika an, um jungen, kreativen Köpfen eine Plattform für ihr Werken und Wirken sowie die berufliche Orientierung zu bieten. Im Zuge des Praktikums erhalten Interessierte Einblick in die Aufgaben der Arbeit eines Abgeordnetenbüros in der Landespolitik. Dazu gehören Koordination und Organisation, sowie die Vermittlung zwischen Land und Kommunen oder Interessengruppen. An diesem Prozess können die Praktikanten aktiv teilnehmen und eigene Ideen einbringen.

Was wird erwartet?

Folgende Qualifikationen sind uns wichtig:

  • Flexibilität. Deine Arbeit ist abwechslungsreich.
  • Basiswissen zu landespolitischen Vorgängen.
  • Interesse am aktuellen politischen Tagesgeschehen.
  • Bei Abend- und Wochenendveranstaltungen könntest Du ggf. anwesend sein.
  • Grundkenntnisse in Microsoft Office und der Arbeit im Internet.


Alle Interessenten werden gebeten, sich direkt unter Nennung des gewünschten Praktikumszeitraums im Weilburger Wahlkreisbüro zu bewerben (t.eckert@ltg.hessen.de oder www.eckert-spd.de). Tobias Eckert und sein Team in Weilburg und Wiesbaden freuen sich auf Bewerbungen und laden bei Bedarf gerne zu einem persönlichen Vorabgespräch zum gegenseitigen Kennenlernen ein.

Quelle: Pressebüro Tobias Eckert

Mehr Informationen zu Tobias Eckert.

 
 

MdL Tobias Eckert