Hier gibt es aktuelle Informationen, Nachrichten und Termine aus der Weilburger SPD-Welt.

 

13.09.2020 in Topartikel Fraktion

Mit Kreativität gegen die Krise

 
Pfiffige Ideen. Die Eheleute Katharina und Bernhard Queißer suchen einen Ausweg aus der Krise.

Corona und Kleinunternehmen - Ortstermin der SPD in Hirschhausen

Die Auswirkungen von Corona setzt kleinen und mittleren Betrieben besonders zu. Diese Erfahrung machten Vertreter der heimischen SPD beim Besuch der Eheleute Katharina und Bernhard Queißer in Hirschhausen. Das Unternehmerehepaar hatte vor vier Jahren in der Drommershäuser Straße eine ehemalige Gaststätte gekauft, um einen Seminarbetrieb für Hundetrainer, und ein Studio für Tierfotografie einzurichten.

29.08.2020 in Fraktion

Neues Leben für alte Ortskerne

 
Blumen am Ortseingang von Hirschhausen erfreuen Bewohner und Gäste.

Die SPD vor Ort in Hirschhausen

Die sinnvolle Verwendung vorhandener Bausubstanz ist das Thema des nächsten Vor-Ort-Termins der SPD-Fraktion in Weilburg, am Freitag, dem 4. September um 16 Uhr. Eine ehemalige Gaststätte in der Ortsmitte von Hirschhausen wird jetzt von einem kreativen Unternehmerehepaar als Studio für Tierfotografien und für Fachseminare rund um das Thema „Hund“ genutzt.

25.08.2020 in Allgemein

Heimische SPD unterstützt Olaf Scholz

 
Olaf Scholz will Bundeskanzler werden. Foto: Thomas Trutschel / Photothek

Unterbezirksvorstand der SPD Limburg-Weilburg tagt in Hasselbach

LIMBURG-WEILBURG. Die Nominierung von Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz als Kanzlerkandidat der SPD zur Bundestagswahl im kommenden Jahr, erfuhr auf der jüngsten Sitzung des Unterbezirksvorstandes der SPD Limburg-Weilburg in Hasselbach ungeteilte Zustimmung. Der anwesende hessische SPD Generalsekretär Christoph Degen lobte die Geschlossenheit, mit der die Kanzlerkandidatur von Scholz durch die SPD auf den Weg gebracht worden sei.

MdL Tobias Eckert