Alle atmen auf – der Verein ist gefunden!

Veröffentlicht am 22.06.2010 in Kommunalpolitik

Foto: www.pixelio.de

Die Suche war erfolgreich – der Verein Menschen(s)Kinder ist gefunden. Er ist sogar ins Vereinsregister eingetragen und die Kassengeschäfte werden über die Stadt Weilburg abgewickelt.

Dies hat der Bürgermeister in der Antwort auf die SPD-Anfrage betont. Nun kann die interkommunale Zusammenarbeit der Gemeinden Löhnberg und Merenberg sowie der Stadt Weilburg in den Bereichen Kinder, Jugend und Senioren losgehen! Nach Ansicht der SPD-Fraktion bedarf diese Arbeit einer aussagekräftigen konzeptionellen Ausrichtung, die durch den Vereinsvorstand, an dessen Spitze der Weilburger Bürgermeister steht, veranlasst werden muss. Ob die erhöhte Trägerentlastung des Landes für alle Kindertageseinrichtungen der beteiligten Kommunen erfolgt (dies war auch eine Absicht der Vereinsgründung) ist indes weiter ungewiss. Die dafür erforderlichen Bedingungen müssen aus Sicht der Weilburger Sozialdemokraten schnellstmöglich erfüllt werden, denn Geld hat die Stadt nicht zu verschenken. (kpw)

 
 

MdL Tobias Eckert