Hier gibt es aktuelle Informationen, Nachrichten und Termine aus der Weilburger SPD-Welt.

 

21.03.2019 in Topartikel Fraktion

Kitas in Weilburg brauchen eine Perspektive

 
Das Haus für Kinder ist das einzige städtische Angebot in der Kernstadt. Alle Plätze sind belegt.

SPD fordert die Erstellung eines Gesamtkonzepts

Die Stadt Weilburg soll ein Konzept für den nachhaltigen und dauerhaften Betrieb von Kindertagesstätten erstellen. So das Ziel eines Antrags der Weilburger Sozialdemokraten für die nächste Stadtverordnetenversammlung. Die Initiative ist erforderlich, weil sich im Herbst des letzten Jahres ein Bedarf von 50 bis 60 Kitaplätzen in der Kernstadt herausgestellt hat.  Eine gute Entwicklung.

19.03.2019 in Landespolitik

Respekt und Anerkennung

 
TSG war ein Freund des Weilburger Landes. Hier beim politischen Aschermittwoch 2018 in Ahausen

Tobias Eckert (SPD): Respekt und Anerkennung für Entscheidung Schäfer-Gümbels

LIMBURG-WEILBURG. Zur heutigen Mitteilung des hessischen SPD Partei- und Fraktionsvorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel erklärte der heimische SPD Unterbezirksvorsitzende und stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Hessischen Landtag, Tobias Eckert:

Die Nachricht des heutigen Tages hat uns allesamt überrascht. Die Entscheidung von Thorsten Schäfer-Gümbel ist eine Zäsur für die hessische SPD.

13.03.2019 in Allgemein

Historisches - vor 50 Jahren

 
Vor 50 Jahren wurde Helmut Löw Vorsitzender der SPD in Kubach

Helmut Löw neuer Vorsitzender in Kubach

Ende März 1969 – also vor 50 Jahren – berichtete das Weilburger Tageblatt, dass Helmut Löw in der Jahreshauptversammlung der Kubacher SPD zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde. Er löste den bisherigen Vorsitzenden Alfred Cromm ab. Alfred Cromm erwähnte u.a. in seinem Jahresbericht, dass bei zwei Abgängen zehn neue Mitglieder geworben werden konnten. In Anwesenheit des Landtagsabgeordneten Jürgen Klocksin und des Mitglieds des Unterbezirks-Vorstandes Fritz Frechenhäuser fanden die Neuwahlen statt.

MdL Tobias Eckert