04.04.2020 in Allgemein

Links, wo das Herz schlägt

 
Heinz-Ulrich Mengel war immer mit Engagement und Leidenschaft dabei. Jetzt feiert er seinen 75. Geburtstag.

Heinz-Ulrich Mengel - ein Urgestein der Weilburger SPD wird 75

In Corona-Zeiten ist alles anders. Feiern fallen aus, doch ein Geburtstag hat im Kalender einen festen Platz. Heinz-Ulrich Mengel aus Braunfels geht es genauso. Er ist ein Weilburger Kind, hier ist er aufgewachsen, hier hat er das Gymnasium besucht, hier kennt er Gott und die Welt und hier hat er über zwei Jahrzehnte die Stadtpolitik für die SPD mit geprägt.

04.08.2019 in Allgemein

Autofreies Weiltal mit der SPD

 
Viele Besucher, interessante Gespräche, Tobias Eckert hatte viel zu tun.

In Weilmünster gab es Vitamine und fröhliche Gespräche

Das Auto blieb heute in der Garage und bei bestem Wetter ging es mit der gesamten Familie zum autofreien Weiltal. Sonnenschein und eine landschaftlich reizvolle Strecke von Weilburg bis nach Weilrod begeisterten tausende Menschen. Jung und Alt, alle machten mit und hatten ihren Spaß dabei.

09.07.2019 in Allgemein

Vor 50 Jahren

 
Georg Leber beim Feuerwehrfest 2005 in Obertiefenbach (Quelle: siehe unten)

Obertiefenbach verlieh Georg Leber die Ehrenbürgerschaft

Am letzten Juniwochenende 1969 – also vor 50 Jahren - weilte Bundesverkehrsminister Georg Leber wieder einmal in seiner Heimatgemeinde Obertiefenbach. Dort besuchte er sein Elternhaus sowie seinen großen Verwandtschafts- und Freundeskreis. Sein Besuch hatte aber auch einem besonderen Anlass. Die Gemeindevertretung Obertiefenbach hatte ihm durch einstimmigen Beschluss bereits am 4. Juli 1967 zum Ehrenbürger ernannt.

13.03.2019 in Allgemein

Historisches - vor 50 Jahren

 
Vor 50 Jahren wurde Helmut Löw Vorsitzender der SPD in Kubach

Helmut Löw neuer Vorsitzender in Kubach

Ende März 1969 – also vor 50 Jahren – berichtete das Weilburger Tageblatt, dass Helmut Löw in der Jahreshauptversammlung der Kubacher SPD zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde. Er löste den bisherigen Vorsitzenden Alfred Cromm ab. Alfred Cromm erwähnte u.a. in seinem Jahresbericht, dass bei zwei Abgängen zehn neue Mitglieder geworben werden konnten. In Anwesenheit des Landtagsabgeordneten Jürgen Klocksin und des Mitglieds des Unterbezirks-Vorstandes Fritz Frechenhäuser fanden die Neuwahlen statt.

MdL Tobias Eckert