26.04.2020 in Stadtpolitik

Eine Entlastungsstraße muss her

 
Zur Entlastung der Lessingstraße in Weilburg wurde bisher viel geredet. Aber nichts ist passiert.

Die SPD in Weilburg macht sich stark für eine große Lösung

Die Ergebnisse der Verkehrsuntersuchung in der Lessingstraße, die in der letzten Sitzung des Stadtparlaments vorgelegt wurde, bestätigt die Forderung der Weilburger SPD nach dem Bau einer Entlastungsstraße zum Gymnasium. Deswegen war es auch gut, ein kompetentes Fachbüro bei Begleitung der Testphase einzubinden, denn die Ergebnisse können jetzt im politischen Raum nicht mehr zerredet werden, erklärt dazu der Fraktionsvorsitzende Hartmut Bock.

17.04.2020 in Stadtpolitik

Ohne Umsteigen von Weilburg zum Frankfurter Hauptbahnhof

 
So könnte der batterieelektrische Triebwagen auf der Strecke Weilburg—Frankfurt/M aussehen. Mehr Infos: Siehe unten.

Die Batterietechnik eröffnet neue Chancen für die Weiltalbahn

Die Verbindung von Weilburg nach Frankfurt mit der Bahn ist nach wie vor eine realistische Vision für die Zukunft. Unterstützung gibt es jetzt von Rainer Gauderer aus Wehrheim. Er ist dort Mitglied des Ortsbeirats und engagiert sich bei „PRO TAUNUSBAHN“ einer Bürgerinitiative zur Optimierung des Taunusbahnkonzeptes.

02.04.2020 in Stadtpolitik

Corona und die Stadtpolitik

 
Gesund bleiben - das Rathaus und die politischen Parteien danken und fordern die Beachtung der Schutzmaßnahmen

Die Parteien in Weilburg bedanken sich mit einer öffentlichen Erklärung

Das Coronavirus hat Weilburg fest im Griff. Auch das Rathaus und die Stadtpolitik sind betroffen, denn es gilt die von Land und Bund verordneten Schutzmaßnahmen umzusetzen und um Akzeptanz dafür zu werben. Jetzt melden sich die Parteien im Weilburger Stadtparlament mit einer öffentlichen Erklärung zu Wort, um allen Verantwortlichen für das Engagement in dieser schweren Zeit zu danken.

25.03.2020 in Stadtpolitik

Spielplatz wird erneuert

 
Antwort aus dem Rathaus. Neue Spielgeräte für den Spielplatz Innenstadt

Anfrage im Stadtparlament zum Spielplatz Innenstadt

Weilburg befindet sich derzeit im CORONA-Modus. Da werden alle anderen Themen klein und unscheinbar. Städtische Kinderspielplätze sind deswegen geschlossen, um die Gefahr der Ansteckung zu verringern. Eine bundesweite Regelung, die gut und richtig ist. Doch es gibt auch eine Zeit nach Corona und da müssen die Plätze für unsere Kleinsten wieder funktionieren, denn im Moment müssen sie sich oft mit einer kleinen Wohnung oder einem Garten zum Spielen begnügen.

MdL Tobias Eckert