11.03.2017 in Kommunalpolitik

Weilburg wählt

 
Jacqueline Würz will Bürgermeisterin werden. Am Sonntag, dem 12. März wird in Weilburg gewählt.

Der Wahlkampf, der Marathonlauf und Jacqueline Würz

Im Sport gilt der Marathonlauf als eine Königsdisziplin. Rund 42 Kilometer sind zu laufen und die Athleten brauchen eine intensive Vorbereitung, Energie und Ausdauer und eine gute Kondition, um in das Ziel zu gelangen. In der Politik gibt es ähnliche Herausforderungen. Die Kandidatur als Bürgermeisterin oder Bürgermeister gehört dazu. Das lässt sich jetzt gut in Weilburg bei Jacqueline Würz beobachten, die seit dem Spätsommer des letzten Jahres unterwegs ist, um mit den Menschen der Stadt ins Gespräch zu kommen.
 

07.03.2017 in Kommunalpolitik

Weilburg und der Zauberer Massimo

 
Der Zauberer Massimo begeisterte im Komödienbau in Weilburg

Jacqueline Würz will Kreativität und neue Ideen für die Zukunft der Stadt

Politik und Langeweile – das passt nicht zusammen.  Das hat die Weilburger Bürgermeisterkandidatin Jacqueline Würz eindrucksvoll in einer Show mit dem Zauberer Massimo im Komödienbau in Weilburg gezeigt. Unterhaltsam und kreativ präsentierte Jörg Hoffmann, besser bekannt als Zauberer Massimo, seine Kunststücke.

03.03.2017 in Kommunalpolitik

Wahlkampfstimmung in Weilburg

 
Anita Schneider aus Gießen ist die erste direkt gewählte Landrätin in Hessen

Anita Schneider spricht beim politischen Aschermittwoch der SPD

Ein volles Haus, Wahlkampfstimmung und ein Neumitglied gab es beim politischen Aschermittwoch der Weilburger SPD im Bürgerhaus in Ahausen. Tobias Eckert, der heimische Landtagsabgeordnete und Unterbezirksvorsitzende freute sich über die Aufbruchstimmung durch Martin Schulz und über die vielen Neumitglieder. In den ersten zwei Monaten des Jahres gab es bereits mehr Parteieintritte als im gesamten Jahr 2016. Egzon Muharemi aus Weilburg konnte er vor der Versammlung ein neues Parteibuch überreichen.

01.03.2017 in Kommunalpolitik

Ein zauberhafter Abend

 

Jacqueline Würz und der Zauberer Massimo öffnen die Idee-Box

Die Weilburger Bürgermeisterkandidatin Jacqueline Würz hat im Rahmen Ihrer Hausbesuche und der Bürgergespräche eine Vielzahl von Ideen, Gedanken und Anregungen zur Zukunft der Stadt erhalten. Diese Gemeinschaftsleistung der Bürgerinnen und Bürger wird  in einer lockeren und unterhaltsamen Veranstaltung, zusammen mit Jörg Hoffmann, besser bekannt als der Zauberer Massimo, am kommenden Samstag, dem 4. März 2017 im Komödienbau in Weilburg  präsentiert. Beginn ist um 18 Uhr. Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen.

MdL Tobias Eckert